INQUANTAMONICA

20,00 

1998

Spieldauer 69:50 Min.

Booklet mit 46 Seiten.

Starker Karton mit eingelegter CD.

Palmtag mit verschiedenen Musikern 1998 (bei FMP Berlin).

Mit Zeichnungen des Künstlers.

Edition: 500. Nummeriert und signiert.

Lieferzeit: in der Regel 3-5 Werktage

Vorrätig

Artikelnummer: jp001 Kategorien: , Schlagwörter: , , ,

Beschreibung

Ein Buch und eine CD von Jürgen Palmtag.

Von Mai bis Oktober 1998 unternahm ich, ausgerüstet mit diversen Harmonikas und einem DAT-Recorder, Reisen zu Musikern verschiedenster Stilrichtungen.
Ich begann bei den mir persönlich bekannten, ließ mir Adressen geben und lernte manche/n auch zufällig kennen. Zwei Mikrophone wurden aufgestellt und unter der Übereinkunft, sich möglichst kurz zu fassen, entstanden improvisierend Aufnahmen. Aus dem umfangreichen Material der verschiedenen Sessions wählte ich die hier versammelten 22 Stücke aus. Sie reflektieren unterschiedliche Intensitäten, Raumbedingungen und Außengeräusche. Die Titel der Musikstücke charakterisieren oder illustrieren das Tonmaterial nicht, sondern sollen spekulativen Raum zwischen Musik und Sprache schaffen. Ähnlich verhält es sich mit den Zeichnungen die den Musikstücken gegenüberstehen. Sie entstanden im gleichen Zeitraum wie die Sessionreihe und stellen möglicherweise eine dritte Assoziationsebene dar. Das Projekt “INQUANTAMONICA” hat weder einen festen Kern noch ausgefranste Ränder.

Jürgen Palmtag, November 1998.

1998
Spieldauer 69:50 Min.
Booklet mit 46 Seiten.
Starker Karton mit eingelegter CD.
Palmtag mit verschiedenen Musikern 1998 (bei FMP Berlin).
Mit Zeichnungen des Künstlers.
Edition: 500. Nummeriert und signiert.

Zusätzliche Information

Größe13 × 15 cm